Aktuelle Zeit: Di 30. Nov 2021, 18:48

Alle Zeiten sind




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ Array ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 01:25 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 01:15
Beiträge: 14
Zuerst einmal es tut mir sehr leid, dass die Übertragung so holprig ist. Ich habe den Aufwand 11 Foren umzuziehen und wieder zum laufen zu bringen total überschätzt. Kaum läuft eins hängt es beim nächsten und dann wieder beim ersten. Daher bin ich dabei eines nach dem anderen zum Laufen zu bekommen. Nochmal werde ich so ein Vorgehen (alles gleichzeitig umzuziehen) nicht wiederholen. Es tut mir leid, sorry. Nun zur eigentlichen Vorstellung.

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt hat sich der Betreiber des Forums geändert. Daher möchte ich mich euch kurz vorstellen, euch über die Änderungen informieren und von dem was ansteht berichten.

Zu mir und wer alles dahinter steckt.

Ich bin selber kein Motorradfahrer habe jedoch enorm viel Spaß an der Administration von Foren. Das ist mit der Hauptgrund warum ich immer gerne "vernachlässigte" Foren übernehme. Zudem lohnt sich die Entwicklung von eigenen Lösungen/Erweiterungen mit jedem weiteren Forum mehr und die gewonnene Erfahrung hat auch ihre Vorteile für die Communities. Abgesehen von den Foren die rund 1/6 meiner Zeit einnehmen bin ich als Freelancer in der Webentwicklung und -betreuung für kleinere Firmen unterwegs und Betreibe zudem das weltweit größte modded Minecraft Netzwerk MineYourMind.net. Abgesehen von den Foren bin ich hobbymäßig als Jugendleiter und Bezirksvorstand bei den Pfadfindern der Gemeinde aktiv dpsg-rochus-spiecker.de und betreue dort die Jupfis (~11 Jahre).

Ich sehe mich hier als technischen/administrativen Ansprechpartner zuständig für die Wartung sowie Implementierung und Entwicklung von neuen Funktionen. Mein Ziel ist es das heutzutage in die Jahre gekommenen Forensystem zu modernisieren und Nutzerengagement zu steigern. (Reddit und Facebook Gruppen haben Foren in den letzten Jahren einiges an Bedeutung genommen)

Mit einem netten Team betreiben wir zusammen mehrere Foren, dazu gehören z.b. hayday-forum.de, clashroyaleforum.de kadett-forum.de. Wir sind aktuell 5 Administratoren Fabii, Berni, Lobo, Enty und ich welche für alle Foren zuständig sind. Die Moderatoren sind forenspezifisch.

Wir verwenden auf allen Foren das Woltlab BurningBoard als Forensoftware wodurch wir uns mit der Software sehr gut auskennen und auch eigene Erweiterungen haben. Darunter auch eine mobile App für iOS und Android.

Technisches
Die Foren selber laufen auf einem dedizierten Server mit SSD-Raid, 8x 3.4 GHz (4GHz Turbo) CPU und 32 GB DDR4 Arbeitsspeicher. Hinzu kommt eine automatische Optimierung der Inhalte (Komprimierung und Zusammenfügung von Dateien, erweitertes Zwischenspeichern..) welches die Ladezeit - insbesondere bei schlechter Verbindung - enorm verbessert. Eine Verschlüsselung der Daten TLS(SSL) wird demnächst auch noch hinzugeschaltet.

Was haben wir vor?
Es gibt keinen festen Plan, da sich das meiste aus dem Gespräch mit den Moderatoren ergeben wird. Wenn ihr Wünsche und Anregungen habt, lasst mich diese bitte so früh wie möglich wissen.

Ein paar technische Dinge die auf jeden Fall anstehen sind:
- Verschlüsselung (https)
- Umstellung der Werbung (es wird mehr Werbung für Gäste (nicht angemeldet) geben und für Mitglieder vermutlich weniger)
- Optimierung von übertragenen Daten
- Einbindung der mobilen App
- Willkommensnachricht
- ~Umstellung auf Woltlab ( Beispiel: https://clashroyaleforum.de [keine Sorge das Design entspricht dem Thema] )

Zudem werden wir neue Nutzungs- und Datenschutzbedingungen ansetzen welche im Grunde die Haftung für Beiträge genauer definiert, erlaubte Beiträge einschränkt (diffamierend, bedrohlich, Spam, Jungendschutz..), erstellte Beiträge zum Allgemeingut deklariert und es uns erlaubt Nutzerbeiträge zu bearbeiten und zu löschen (für die Moderation).

Ich hoffe ich konnte euch meine Person sowie Intentionen näher bringen und euch bezüglich der Zukunft des Forums in Sicherheit wiegen. Wenn euch der Betreiberwechsel dennoch große Sorgen bereitet steht es euch natürlich frei den Account zu löschen. Schreibt mir dazu einfach eine private Nachricht oder E-Mail.

Genaueres insbesondere zur Ordnung im Forum gibt es nach dem Gespräch mit den Moderatoren.

In diesem Sinne auf eine schöne Zeit und her mit den Fragen, Anregungen und Ideen :)


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 05:35 
Moin Slind,

vielen dank für Deine Vorstellung .


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 07:46 
Offline

Registriert: Mi 11. Okt 2017, 09:48
Beiträge: 100
Hallo, Herzlich Wilkommen und vielen Dank für die Info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 08:02 
Danke für die Vorstellung

ABER
Warum muss man alles umkrempeln,wenn doch alles lief.
Du erzählst uns hier iwas von dies und das wird besser.
Ich glaub da garnix von.Weil allles nur verschlimmbessert wird.
Natürlich von den Profis.
Allles war gut.Und jetzt platz du hier herein und sagsrt auch noch.
Hey ,wenn dir nicht passt,hau doch ab.
TOLL
UND,es gibt sogar Foren,die laufen ohne WERBUNG.
Unglaublich,ne?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 09:06 
Offline

Registriert: Di 14. Mai 2013, 17:32
Beiträge: 711
Bilder: 9
Hai Slind,

danke für die Vorstellung, und willkommen im MSX Forum. Ich besuche das Forum schon von Anfang an, und möchte nicht mehr darauf verzichten. Es haben sich schon viele reale Kontakte und sogar einige Forumstreffen entwickelt.

Das ein Forum mit Arbeit verbunden ist, kann ich mir vorstellen. Daher ist es auch legitim, wenn es sich für einen kommerziellen Anbieter irgenwie rentieren muss. Nichts ist umsonst.

Werbung an der Seite ist für mich kein Problem. Was aber gar nicht geht, sind nervige Pop Ups, die man aktiv wegklicken muss, um weiter lesen zu können. Solche Seiten besuche ich nicht mehr!

Ich hoffe, dass wir uns weiterhin gut verstehen, und wir hier noch viele interessante Infos austauschen können.

Grüßle
Uwe


PS: Die Produkte von Herrn Zuckerberg sind für mich unakzeptabel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 10:07 
griasdi


gutes gelingen mit den neuen vorhaben !

ich hoffe es wird alles gut ^^

kann man auch sagen welche anderen foren alle mitübernommen wurden ?


ansonnsten falls ich das richtig gelesen habe
viele grüße vom Ammersee zu den "Lechschwaben" ;)



Basti


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Jan 2018, 19:45
Beiträge: 166
Bilder: 0
Wohnort: Recklinghausen
Danke für deine Vorstellung und herzlich willkommen hier.

Solange die Foren nicht nur einfach zusammen gekauft wurden um Geld mit Werbung zu generieren ist alles im grünen Bereich hoffe ich doch und es wird für alle hier ein paar Verbesserungen geben.

Leider gibt es nichts mehr gratis in dieser Welt, aber es sollte nicht darin enden das eine kleine Community mit unter 100 aktiven Mitgliedern mit Werbung überschwemmt wird so wie es die letzten Tage hier aufgetreten ist.

Ich hoffe nicht das es hier demnächst wie bei MineYourMind einen Shop gibt in dem ich für Features bezahlen muss um das Forum zu nutzen.

mfg

Mav


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 15:58 
:arrow: :arrow: Gratulation an "Evil K.", der jetzt als globaler Moderator eingetragen ist :!: Gut so.

So gibt es jetzt auch einen direkten Ansprechpartner für uns, wenns mal klemmt :idea: .

Ich hoffe das alles für die MSX-Community hier bestens weiter läuft :!: Die Plattform hier hats echt verdient 8-) .

Grüße - Andreas.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 18:33 
:roll:
Moderator war ich vor dem wechsel.
Der neue eigentümer kann sich von dem Geld das er generiert einen neuen moderator suchen bzw. Soll sich aus seinem netzwerk einen aussuchen...

:idea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 18:36 
Hauptsache Dir macht Dein neuer Job Spass und Du verdienst genug Kohle damit

:D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 18:42 
:lol:
Ich fahre auch kein motorrad


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 20:51 
Offline

Registriert: Di 6. Jun 2017, 21:00
Beiträge: 86
Hallo und Herzlich Willkommen!

ich Hoffe das Layout ändert sich noch... momentan ist alles Links,bündig.

Ist als würde ich die ganze zeit aufm Knie im kreis fahren ^^

_________________
Gruss Mirco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 21:44 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 01:15
Beiträge: 14
bastlwastl hat geschrieben:
griasdi


gutes gelingen mit den neuen vorhaben !

ich hoffe es wird alles gut ^^

kann man auch sagen welche anderen foren alle mitübernommen wurden ?


ansonnsten falls ich das richtig gelesen habe
viele grüße vom Ammersee zu den "Lechschwaben" ;)



Basti


Klar, die komplette Liste ist:
• trueadventure.de
• mt09.de
• nc750.de
• honda-crosstourer.de
• mt10-forum.de
• cb-1100.de
• msx-125.de
• swm-motorrad.com (noch ausstehend)
• xv950r.de (noch ausstehend)
• dr-125.de (noch ausstehend)
• xsr900.de (noch ausstehend)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 21:49 
Nur aus persönlichem Interesse.

Was bewegt einen dazu etliche Motorradforen zu übernehmen, wenn man selber gar kein Motorrad fährt?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 22:08 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 01:15
Beiträge: 14
SchleifsteinAffe hat geschrieben:
Nur aus persönlichem Interesse.

Was bewegt einen dazu etliche Motorradforen zu übernehmen, wenn man selber gar kein Motorrad fährt?

Da gibt es in der Vorstellung einen Abschnitt zu. Es ist der Spaß am Verwalten der Foren auf der technischen Ebene und ein kleiner Nebenerwerb ist auch nicht verkehrt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 22:11 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 01:15
Beiträge: 14
Was mich interessiert. Wir haben die Werbung aus dem Inhaltsbereich entfernt. (ein paar Überbleibsel bei denen die Einnahmen auch noch an den Vorbesitzer gehen sind noch drinnen)
Ist es die Umstellung oder findet ihr die Werbung außerhalb des Inhaltsbereich als störender an als die Amazon Werbung zwischen den Beiträgen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 22:20 
Offline

Registriert: Di 6. Jun 2017, 21:00
Beiträge: 86
momentan Stört mich eigentlich nur die Links Ausrichtung des Forum. Bei meinem 27 Zöller Hab ich 50/50

50 gefüllt mit Forum, 50% Schwarz .

Mein Adblocker zeigt gar nichts mehr an Werbung. Ich hatte allerdings bis vor 2 Tagen keinen Adblocker drin, bei einer angenehmen Balance an Werbung, filtert mein Hirn eigentlich schon genug raus...
Ein gesunde Portion Ignoranz an uninteressantem im Internet, sollte man jedoch haben ;-)

_________________
Gruss Mirco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2016, 16:55
Beiträge: 141
Bilder: 0
Wohnort: Berlin
Slind hat geschrieben:
Klar, die komplette Liste ist: ...


Der neue Betreiber betreibt auch
https://hayday-forum.de/ ... 24103 Mitglieder
https://clashroyaleforum.de/ ... 5567 Mitglieder
...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 23:55 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 01:15
Beiträge: 14
Ich habe eben einen Test-Import durchgeführt, für die Neugierigen, so würde die Grundstruktur aussehen. (ohne Design Anpassung usw..)
https://wsc.msx-125.de/forum
login: msx125
pw: "Hersteller der MSX 125"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Betreiber stellt sich vor
BeitragVerfasst: Di 6. Mär 2018, 07:20 
hallo

als gut gemeinter tip!
stampf das XV950R forum ein und spar dir die arbeit .

einige aus diesen forum haben bereits vor einem jahr wegen extremen ärger mit dem betreiber
ein neues forum auf die beine gestellt und betreiben das sehr erfolgreich (was die aktivität angeht)

das oben genannte forum vom Cado is Tod....


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ Array ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind


Wer ist online?


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Motorradonline.shop.de
Impressum Datenschutz